Verlagsgruppe Bahn Herzlich willkommen bei der Verlagsgruppe Bahn
Unterhaltung und Information pur für Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner

Eisenbahn-Journal    MIBA Miniaturbahnen    Modelleisenbahner    RioGrande    Eisenbahn-Romantik    Digitale Modellbahn    Bahn-Epoche
Die VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH mit Sitz im oberbayerischen Fürstenfeldbruck produziert
Zeitschriften, Broschüren, Bücher, Kalender, CD-ROMs und Video-DVDs für Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner.
Zum VGB-Shop
"Wir sind Eisenbahn"
Eisenbahn-Romantik
Eisenbahn-Romantik 1/2018:
Anden-Express
Das ultimative Erlebnis

Eisenbahn-Romantik 4/2017:
Alaska Railroad
Das große Abenteuer

Alle lieferbaren Hefte
ER-Magazin im Abo
BahnEpoche
BahnEpoche 27/2018:
Fossil Bahnübergang
Bald soll es nur noch drunter und drüber gehen

BahnEpoche 26/2018:
Bahnsteigleben!
Aufbruch und Alltag zwischen den Zügen

Alle lieferbaren Hefte
BahnEpoche im Abo
Das Goldene Gleis
Das Goldene Gleis
Die besten Modelle des Jahres
DGG-Sieger-Modelle 2017
Alle DGG-Sieger-Modelle
DGG-Leserreisen
Gesamt-Katalog 2018
Der aktuelle VG Bahn Katalog mit 144 Seiten
    Im Katalog blättern
    Download als pdf
    Ihr Gratis-Katalog
Gewinnspiele
Mitmachen und Gewinnen:
Unser neues VGB-Gewinnspiel
Hier warten weitere Gewinnspiele
mit tollen Preisen auf Sie:
Alle aktuellen Gewinnspiele
Glückliche Gewinner
Veranstaltungs-Hinweis
Entdeckungstour Mythos Ostkreuz
am Samstag, 23. Juni 2018
Event
Weitere Eisenbahn-Events
Digitale Modellbahn
Digitale Modellbahn 2/2018
Schwerpunkt:
Melden

Digitale Modellbahn 1/2018
Schwerpunkt:
Anlagenverkabelung
EMV-gerecht und sicher

Alle lieferbaren Hefte
DiMo im Abo
Restposten aus dem VBN-Verlag ...
Neddermeyer
Ab sofort bei der VGB!
Bahn-Kiosk
Meine neue mobile Bibliothek
Bahnkiosk App Genießen Sie grenzenloses Lesevergnügen
Mit Gratis-Leseproben!
Für iPhone und iPad
Für Android
Testleser
Testleser gesucht
Testleser Werfen Sie einen Blick in unsere neuen Bücher
und gewinnen Sie mit etwas Glück das Buch vor dem offiziellen Erscheinungstermin!
VGB-Seite bei Facebook
Jetzt Fan werden
Neuerscheinungen
Veranstaltungstipps
tolle Gewinnspiele
www.facebook.com/VGBahn


  Werden Sie Testleser bei uns
  ... und lesen Sie unsere Highlights von morgen vor allen anderen
Schreiben Sie einen Kommentar zu unseren anstehenden Neuerscheinungen und gewinnen Sie mit etwas Glück ein druckfrisches Exemplar noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin! Einfach in der Leseprobe blättern und Ihren Lese-Eindruck als Kommentar verfassen ... Testleser gesucht
Dampflokjagd in der DDR
Unser Tipp:
Dampflokjagd in der DDR
Von Stralsund nach Saalfeld
Als das Kultbuch „Von Stralsund nach Saalfeld” von Joachim Schmidt im Jahr 1980 zum ersten Mal erschien, herrschte in der damaligen DDR noch reichlich Dampfbetrieb, und die Dampflokomotive sollte immerhin noch ganze acht Jahre für die Deutsche Reichsbahn unverzichtbar bleiben. Doch der hochwertige Schnellzugverkehr lag damals sprichwörtlich ”in den letzten Zügen”, und der Autor wollte möglichst umfassenden noch bestehenden Betrieb in seiner ganzen Vielfalt dokumentieren.
Erscheint im Juni 2018
» Jetzt Testleser werden
256 Seiten · 323 SW-Bilder, 49 Farbbilder, 39 Faksimile
(Streckenkarten, Fahrkarten, Pläne, Schilder)
Bestell-Nr. 581822 · € 39,95
Nach mehr als 35 Jahren halten wir die Zeit für gekommen, den Bestseller aus dem Jahre 1980 mit der High-End-Technik unserer Tage neu zu gestalten. Über den damaligen Rahmen hinaus besticht dieses Werk auch durch die Ergänzung einer großen Zahl bisher nicht veröffentlichter Fotos und Faksimiles sowie vieler authentischer Geschichten von den damals durchaus aufregenden Fotoreisen durch die DDR.
Dieses Buch können Sie im VGB-Shop vorbestellen
Das Natur-Talent
Das Natur-Talent
Modellbau der Spitzenklasse
Marcel Ackle betreibt Modellbau von einem anderen Stern. In diesem Buch zeigt er, wie seine Modelle und Dioramen entstehen. Am Anfang steht die ausgetüftelte Planung. Bei Wanderungen in der Natur entdeckt er seine Anregungen zum Nachbau und findet dort einen Teil seines Baumaterials, das er akribisch sammelt.
Erscheint im Herbst 2018
» Jetzt Testleser werden
192 Seiten · über 250 Abbildungen
Bestell-Nr. 581801 · € 39,95
Geduld, ein sagenhaftes Gespür für Farben und ganz viel Talent machen aus dem sympathischen Schweizer einen Modellbauer der Extraklasse. Bis zu 1000 Arbeitsstunden stecken in einem seiner kleinen Meisterwerke. Wer genau hinsieht, glaubt dies sofort.
Dieses Buch können Sie im VGB-Shop vorbestellen
Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeschluss ist jeweils der Erscheinungstermin des vorgestellten Titels.
Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der Verlagsgruppe Bahn GmbH und deren Angehörige.
Die Gewinner werden unter allen, die nach dem Lesen der Leseprobe
eine Rezension (unter Angabe der E-Mail Adresse) abgeben, ermittelt.
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Unsere letzten 3 Testleser-Aktionen ...
(Die Verlosung ist bereits beendet – Testlesen ist aber immer noch möglich)
Kompakt-Anlagen
Kompakt-Anlagen
Viel Modellbahn auf wenig Raum
Wie kein Zweiter versteht es Karl Gebele, faszinierende und komplexe Modell-Landschaften auf kleinstem Raum zu erschaffen. Zudem ist er ein Spezialist der versteckten und liebevoll inszenierten Szene.
» Jetzt Testleser werden
176 Seiten · über 500 Abbildungen
Bestell-Nr. 581733 · € 29,95
Ein rundes Dutzend der kompakten Anlagen von Karl Gebele sind in diesem großformatigen Band vertreten. Es sind spielintensive und vor allem erprobte Kleinanlagen mit einer abwechslungsreichen, naturgetreuen Landschaft.
Dieses Buch können Sie im VGB-Shop bestellen
Wir gratulieren dem Gewinner dieser Testleser-Aktion:
Herr Harstrick aus Diepholz
» Ich besitze (fast) alle Zeitschriften von Karl Gebele. Dennoch stellt dieses Buch ein schönes Kompendium dar, das nicht nur das Wirken von Karl Gebele würdigt sondern auch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten beim Bau einer Modellbahn zeigt. Ich realisiere zur Zeit meine eigene Anlage, dabei werde ich sicherlich immer wieder auf die Anregungen von Karl Gebele zurückgreifen. «
Mythos Ostkreuz
Mythos Ostkreuz
Die Geschichte des legendären Berliner
Eisenbahnknotens – 1842 bis heute
» Jetzt Testleser werden
272 Seiten · über 350 Abbildungen
Bestell-Nr. 581731 · € 39,95
Das neue Buch von Sven Heinemann und Burkhard Wollny zeigt viele verschiedene historische Bilder und Karten zum Eisenbahnknoten Ostkreuz und den damit verbundenen Nachbarbahnhöfen und Bahnen, die bisher noch nicht veröffentlicht wurden.
Das Werk dokumentiert anhand von Bildern, Luftbildern, Plänen und Karten sowie mit einordnenden Texten und mit erläuternden Bildunterschriften die Eisenbahngeschichte und Stadtentwicklung in diesem Teil des Berliner Ostens.
Dieses Buch können Sie im VGB-Shop bestellen
Testleser-Gewinner
Wir gratulieren dem Gewinner dieser Testleser-Aktion:
Herr Römer aus Altdorf
» Lange erwartete ich mit Spannung dieses Buch. Und die Vorfreude hat sich wahrlich gelohnt. Reich bebildert, mit einem unglaublichen Detailreichtum, durch viele Skizzen und Gleispläne, dazu ein fundierter Text. Dies alles eingebettet in einem sehenswerten Layout, so präsentiert sich dieser Band. Ein großes Lob an die beiden Autoren dieses Werkes. Es spricht nicht nur alle Berliner und S-Bahnfreunde an, sondern insbesondere alle Eisenbahn- und Nahverkehrsfreunde. Ein wahres Meisterwerk. «
Dampf bleibt Dampf
Dampf bleibt Dampf
Teil 2: Mit Günter Meyer in den Norden der DDR
Der Begriff Norden wird ein wenig weiter ausgelegt: Die reizende Schmalspurbahn von Dahme nach Jüterbog ist in den Reigen aufgenommen oder die Forster „Jule”. Über Berlin geht es dann wirklich gen Küste.
» Jetzt Testleser werden
144 Seiten · über 200 Abbildungen
Bestell-Nr. 581735 · € 29,95
Begeben Sie sich bei der Lektüre der folgenden Seiten in eine vergangene Zeit, als Günter Meyer die Strecken des Nordens aufsuchte. Die Zeitspanne von 1954 bis 1969 wird Ihnen eindrucksvolle Motive bieten, besonders, weil Günter Meyer die Bahn in Symbiose mit dem Alltagsleben der Regionen ins Bild setzte.
Dieses Buch können Sie im VGB-Shop bestellen
Wir gratulieren dem Gewinner dieser Testleser-Aktion:
Herr Schröder aus Hamburg
» Im zweiten Teil der Serie werden Günter Meyers Exkursionen in den Norden der DDR beschrieben. Dabei gibt es wieder beeindruckende und stimmungsvolle Bilder zu sehen. Die 36 502 aus der Produktbeschreibung und dem Vorwort wird im Buch selbst dann korrekt als P 4.2 und nicht als T 4.2 eingeordnet. «


Alle VGB-Marken
unter einem Dach:
VG-Bahn.de
Weiter zu den aktuellen
Angeboten und unserem
Gesamtprogramm im VGB-Shop
VGB-Service

    Fachhändler
    Kleinanzeigen
    Stellenangebote
    MEDIA-Daten
    Termine
Aktuelles

    VGB-News
    Schnäppchen
    Abo-Angebote
    Messe-Termine
    Gewinnspiele
Gesamt-Katalog 2018
Jetzt gratis anfordern
Kontakt  |   Impressum  |   AGB  |   Versandkosten  |   Datenschutz  |   Widerrufsrecht
© 2017 Verlagsgruppe Bahn GmbH