Verlagsgruppe Bahn Herzlich willkommen bei der Verlagsgruppe Bahn
Unterhaltung und Information pur für Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner

Eisenbahn-Journal    MIBA Miniaturbahnen    Modelleisenbahner    RioGrande    Eisenbahn-Romantik    Digitale Modellbahn    Bahn-Epoche
Die VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH mit Sitz im oberbayerischen Fürstenfeldbruck produziert
Zeitschriften, Broschüren, Bücher, Kalender, CD-ROMs und Video-DVDs für Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner.

Zum VGB-Shop

„Wir sind Eisenbahn”

Unsere Sommerpreise purzeln!

Unser Lagerchef räumt auf ...

www.vgbahn.de/schnäppchen

*Aktion befristet bis 19.10.2020. Alle Angebote nur solange Vorrat reicht.

Eisenbahn-Romantik
Eisenbahn-Romantik 2/2020:
Glettise und Mallets
Bahnnostalgie
am Genfer See

Eisenbahn-Romantik 1/2020:
Der Rote Teufel
Die modernste Dampflokomotive

Alle lieferbaren Hefte
ER-Magazin im Abo
CS3-Workbook
Die Märklin-Zentrale umfassend dokumentiert
    Update auf Edition 20.03
    Edition 20.03 als eBook
    Edition 20.03 auf Scheibe
    Edition 20.03 Inhaltsverzeichnis
Digitale Modellbahn
Digitale Modellbahn 4/2020
Titelthema:
Analoges Schalten
im Digitalbetrieb
Zu den Heft-Downloads

Digitale Modellbahn 3/2020
Titelthema:
WLAN auf
der Anlage
Zu den Heft-Downloads

Alle lieferbaren Hefte
DiMo im Abo
BahnEpoche
BahnEpoche 35/2020:
Alltag der DB-Klassiker
Freilassing und Südostbayern

BahnEpoche 34/2020:
Eine Staatsbahn für
die erste Republik

Alle lieferbaren Hefte
BahnEpoche im Abo
Gewinnspiele
Jetzt mitmachen:
Schienenwege gestern und heute
Gewinnspiel
Foto: Wolf-Dietmar Loos
Hier warten weitere Gewinnspiele
mit tollen Preisen auf Sie:
Alle aktuellen Gewinnspiele
Glückliche Gewinner
Das Goldene Gleis

Das Goldene Gleis

Die besten Modelle des Jahres

DGG-Sieger-Modelle 2020

DGG-Leserreisen

DGG-Film 2018

Bahn-Kiosk
Meine neue mobile Bibliothek
Bahnkiosk App Genießen Sie grenzenloses Lesevergnügen
Mit Gratis-Leseproben!
Für iPhone und iPad
Für Android
Testleser
Testleser gesucht
Testleser Werfen Sie einen Blick in unsere neuen Bücher
und gewinnen Sie mit etwas Glück das Buch vor dem offiziellen Erscheinungstermin!

Jetzt Fan werden

VGB-Seite bei Facebook:

Neuerscheinungen
Veranstaltungstipps
tolle Gewinnspiele

www.facebook.com/VGBahn


Twitter

Wir tweeten:
@hagenvonortloff
@DiMo_Magazin



MIBA-Teststrecke
MIBA Akribische Testberichte und
umfangreiche Neuheitenvorstellungen
  • ausführliche Test mit Maßtabellen und Messwerten
  • kompetente Vorbildinformationen zu aktuellen Modellen
  • Modell-Neuheiten im Überblick
  • alle Produktinformationen inkl. Preis und Bezugsquellen

P 8 mit Geschichte

Die BR 38.10-40 als H0-Modell von Märklin

Nach der BR 78.10, die Märklin vor wenigen Monaten herausbrachte, konnte es kaum überraschen, dass als Sommerneuheit nun auch eine „richtige” P 8 erscheinen würde. Mit der 38 2919 wählte Märklin just jene Maschine, die einst zur 78 1001 umgebaut wurde. Bernd Zöllner hat wie immer seinen Messschieber höchst akribisch angesetzt.


Foto: Martin Knaden

P 8 mit Geschichte

Nur kurz war 38 2919 in dieser Aufmachung im Dienst, bevor sie vom 24.5.50 bis 22.3.51 zur 78 1001 umgebaut wurde. Die Gegenkurbel auf dieser Seite hat übrigens die falsche Stellung ...


Nicht zum ersten Mal baut Märklin eine P 8. Wenn man mal vom Uraltmodell aus seligen Kindertagen absieht, war von 2003 bis 2006 eine 38.10-40 im Programm, die auch schon recht gut aussah. Dennoch haben die Göppinger beim aktuellen Modell eine komplette Formneuheit auf die Räder gestellt, die außen wie innen zu überzeugen weiß.

Das gut durchgestaltete Modell setzt die bei Dampfloks begonnene Linie mit einer immer vorbildnäheren Umsetzung konsequent fort. Dies macht sich hinsichtlich der Spurkränze insbesondere bei der Trix-Variante bemerkbar. Bezüglich der Pufferhöhe hält sich Märklin nach wie vor an seine Hausnorm. Die solide Konstruktion und die Betriebseigenschaften entsprechen dem gewohnten Standard.


Dieser Artikel ist ein Auszug aus der MIBA 10/2020

Ihr kompetenter Begleiter durch ein faszinierendes Hobby!

MIBA"

Titelgeschichte:

So gut ist die neue P 8

Märklins Sommerüberraschung

  • EDK 750 von Roco in H0: Ein starkes Stück Technik!
  • Welcher für was? Neue Gras-Master im Vergleich
  • Nebenbahnbetrieb mit drei Bahnhöfen

Best.-Nr. 1102010 | nur 7,90 €

Jetzt im VGB-Shop bestellen



Abo-Prämie(nur solange Vorrat reicht)

Kennen Sie schon
unsere neue Abo-Prämie?

Exklusiver Roco-Kesselwagen Haltermann in H0


Kennen Sie schon das Jahres-Abo der MIBA?

Excellentes Preisleistungsverhältnis!

Sie erhalten ein Jahr lang Monat für Monat druckfrisch die aktuellste Ausgabe von MIBA-Miniaturbahnen und zusätzlich im Februar die extradicke MIBA-Sonderausgabe über die Nürnberger Spielwarenmesse und verpassen somit keine Ausgabe.



Ihr Printabo in Deutschland für nur € 85,80

  • in Europa: € 98,80
  • in der Schweiz: SFr. 150,-
  • im übrigen Ausland: € 98,80; gegenüber dem Einzelkauf € 100,80


Das sind Ihre Vorteile für Ihr Printabo:

  • Sie sparen 13 % gegenüber dem Einzelheft-Verkaufspreisen
  • Geschenk Ihrer Wahl gratis
    zum Beispiel den exklusiven H0-Stadtbus MAN SL 200 von Rietze
    oder den Bauzugwagen Wiebe in H0 von Rivarossi
  • Die MIBA kommt bequem frei Haus
  • Viel Inhalt, null Risiko
  • Ihre Zufriedenheitsgarantie: Nach der Mindestlaufzeit (aufgrund des Prämienbezugs) können Sie jederzeit wieder aussteigen - mit Geld-zurück-Garantie für bezahlte, aber noch nicht gelieferte Ausgaben!


Jetzt Print-Abo abonnieren und Siegermodell sichern ...
oder kennen Sie schon unsere Lokprämien für ein großes 2-Jahres-Abo der MIBA?



Alle VGB-Marken
unter einem Dach:
VGB-Shop
Weiter zu den aktuellen
Angeboten und unserem
Gesamtprogramm im VGB-Shop
VGB-Service

    Fachhändler
    Kleinanzeigen
    Stellenangebote
    MEDIA-Daten
    Termine
Aktuelles

    VGB-News
    Schnäppchen
    Abo-Angebote
    Messe-Termine
    Gewinnspiele
Kontakt  |   Impressum  |   AGB  |   Versandkosten  |   Datenschutz  |   Widerrufsrecht
© 2020 Verlagsgruppe Bahn GmbH