Verlagsgruppe Bahn Herzlich willkommen bei der Verlagsgruppe Bahn
Unterhaltung und Information pur für Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner

Eisenbahn-Journal    MIBA Miniaturbahnen    Modelleisenbahner    Eisenbahn-Romantik    Digitale Modellbahn    Bahn-Epoche

Im Onlineshop der VGBBahn finden Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner
Zeitschriften, Broschüren, bücher, Kalender, CD-ROMs und Video-DVDs für Ihre Leidenschaft.

zum Onlineshop vgbahn.shop   |   Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Unser neuer Onlineshop:
Eisenbahn-Romantik-Club

Eisenbahn-Romantik-Club

Unsere attraktiven Leistungen und Vergünstigungen für Clubmitglieder stellen wir Ihnen hier vor ...

Unsere Buch-Neuheiten:

Straßenbahnen in Dresden

Straßenbahnen
in Dresden

Die Linien in den Westen der Stadt

Fit für den Digitalbetrieb

Loks und Wagen

Fit für den Digitalbetrieb

Verbrennungstriebwagen der Deutschen Reichsbahn

Schluss-Akkord

Schluss-Akkord

Der DB-Dampfbetrieb 1970 bis 1975

Von Hof nach Dresden

Von Hof nach Dresden

Entlang der Sachsenmagistrale mit Burkhard Wollny

Güterwagen Band 9

Güterwagen Band 9

Chemie- und Druckgaskesselwagen

Das Goldene Gleis

Das Goldene Gleis

Die besten Modelle des Jahres

DGG-Leserwahl 2021

DGG-Sieger-Modelle 2020

DGG-Leserreisen

DGG-Film 2018

Termine/Messen

INTERMODELLBAU in Dortmund
15. - 18. April 2021

Event

Wir verlosen Eintrittskarten
zu aktuellen Modellbahn-Messen!

Weiter zur Verlosung

Social Media

Jetzt Fan werden

VGB-Seite bei Facebook:

Neuerscheinungen
Veranstaltungstipps
tolle Gewinnspiele

www.facebook.com/VGBahn


Twitter

Wir tweeten:
@hagenvonortloff
@DiMo_Magazin



  BAHNEpoche - Ausgabe 5 - Winter 2012
  Geschichte, Kultur und Fotografie der klassischen Eisenbahn
Ein neues, viermal jährlich erscheinendes Magazin der VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH in Fürstenfeldbruck! BahnEpoche
BAHNEpoche Winter 2012
Ausgabe 5 - Winter 2012
Hiawatha:
Stromlinie, Dampf und Tempo!
Chicago - Milwaukee - St. Paul
mit Gratis-DVD:
18 201
Die rassige Schnellfahrlok der Reichsbahn
( Laufzeit ca. 60 Minuten )
Lösen Sie Ihre Fahrkarte und erleben Sie
die schönsten Seiten der Eisenbahn-Klassik.
100 Seiten im Großformat 22,5 x 30,0 cm
mit über 150 Abbildungen
BAHNEpoche - Ausgabe 5/2013
Bestell-Nr. 301301 für nur € 12,-
Mehr klassische Eisenbahn als bei jedem anderen Konkurrenzprodukt das Versprechen gibt BAHNEpoche den Eisenbahnfreunden und allen seinen Lesern. Denn wir wissen: Wenn Sie könnten, würden Sie die Zeit gerne ein wenig zurückdrehen.

  Aus dem Inhalt der Ausgabe 05/2013
 
Schnell, stark und extravagant
Die Stromlinien-Lokomotiven der Hiawatha-Züge zwischen Chicago und St. Paul
Deutscher Schmalspurbetrieb im Ersten Weltkrieg
Lokomotiven aus Sachsen, aus Oberschlesien und von Rügen in Litauen
Nächtlicher Dienstbeginn
Wie war die Arbeit in der Dampflokzeit?
Expeditionen in eine Schattenstadt 19761982
Grenzwertiges Frankfurt (Oder)
Neulich saß ich ´mal wieder im Rodelblitz
Christian Eilers kommt viel herum
Letzter offizieller Eisenbahnfotograf im 2. Weltkrieg
Hollnagels Endspiel, Teil I: Mai 1944 bis Februar 1945

  Leseproben aus BAHNEpoche 05/2013
 
Leseprobe BahnEpoche
Nächtlicher Dienstbeginn
Wie war die Arbeit in der Dampflokzeit außer dreckig?
Rudolf Rindelhardt, von der Pike auf in Halle an der Saale im Fahrdienst, zuletzt als Bezirksfahrmeister tätig gewesen, erzählt mehr ...
 » Weiter zur Leseprobe
 
Leseprobe BahnEpoche
Leseprobe BahnEpoche
Der letzte Eisenbahnfotograf
Walter Hollnagels Mission
als Bildberichter im Krieg
 » Weiter zur Leseprobe

  Zusatzfotos zum Beitrag: Grenzwertiges Frankfurt (Oder)
  Zusatzfotos BahnEpoche 5/2013 Zusatzfotos BahnEpoche 5/2013 Zusatzfotos BahnEpoche 5/2013 Zusatzfotos BahnEpoche 5/2013  
  Grenzwertiges Frankfurt (Oder) - Expeditionen in eine Schattenstadt 1976 - 1982  
  » Alle Zusatzfotos ansehen  

  Mit Gratis-DVD: "18 201 die rassige Schnellfahrlok"
 
Sie war jahrzehntelang der Stolz der DDR-Reichsbahn: die 175 km/h schnelle Pazifik-Schnellzugdampflok 18 201. Der grüne Renner war Anfang der 60er-Jahre mit Teilen der einstigen Schnellfahrtenderlok 61 002 des Vorkriegs-Henschel-Wegmann-Zugs und der Hochdrucklok 45 024 in Meiningen quasi neu gebaut worden. Sie galt lange Zeit als schnellste betriebsfähige Dampflok der Welt. Dieser Profi-Film zeichnet die Geschichte des Renners gekonnt nach natürlich auch in herrlichen Betriebsaufnahmen, die die Eleganz und Kraftentfaltung dieser einmaligen Lok perfekt zur Geltung kommen lassen.
Laufzeit: ca. 60 Minuten

Unser Angebot exklusiv für Sie als Abonnent von BahnEpoche:

Lernen Sie das neue BahnExtra kennen.

Sie erhalten eine Gratis-Ausgabe*!


Unsere Treue-Garantie:

  • Sie erhalten automatisch die nächste Ausgabe von BahnExtra 2/21 kostenfrei zum Kennenlernen.
  • Als bisheriger Abonnent von der BahnEpoche erhalten Sie (6x im Jahr) das NEUE BahnExtra.
  • Ihre bisherigen Abo-Vorauszahlungen* für die BahnEpoche werden dafür einfach angerechnet.
  • Wenn Sie bereits Abonnent vom BahnExtra sind, wird Ihre Abo-Vorauszahlung automatisch angerechnet.

Ihre Vertrauens-Garantie: Kein Risiko!

Das Abo können Sie jederzeit kündigen!

Ihr Geld für bereits bezahlte, aber noch nicht gelieferte Ausgaben erhalten Sie zurück.


BahnEpoche

Geschichte, Kultur und Fotografie
der klassischen Eisenbahn:

Zur Themenübersicht

oder Einzelheft im VGB-Shop kaufen
BAHNEpoche - Ausgabe 5 - Winter 2012 für nur € 12,-

Fatal error: require(): Failed opening required 'inc/schlusszeile.php4' (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/34/d11632769/htdocs/vgbahn/bahnepoche2013-5.php4 on line 304